Vintage-Hochzeit – Heiraten im Retro-Stil

Vintage-Hochzeit – Heiraten im Stil vergangener Tage

Eigentlich kann man bei Vintage-Hochzeiten gar nicht mehr von einem Trend reden. Inzwischen hat sich der nostalgische Vintage-Stil zu einer festen Institution in der Hochzeitswelt gemausert. Vintage-Hochzeiten verströmen den romantischen Zauber vergangener Zeiten ohne dabei altbacken zu sein. Der Stil von Retro-Hochzeiten hat meistens Bezüge zur Zeit zwischen den goldenen Zwanzigern oder sogar noch etwas früher und den 1970er-Jahren. Doch auch bei Vintage-Hochzeiten mit Retro-Charme ist erlaubt was gefällt. Altes und Modernes kann bunt gemixt werden und schafft so ein spannendes und zeitloses Ambiente mit vermeintlichen Stilbrüchen. Ob klassisch-elegant oder auch ein bisschen verspielt – bei einer Retro-Hochzeit können sich Brautpaare kreativ austoben und ihren ganz individuellen Vintage-Look zaubern. Imperfektion ist die neue Perfektion. Das Hochzeitsgeschirr kann bunt zusammengewürfelt sein, das Holz der Tische schon ein wenig gesplittert sein, der Rahmen des Spiegels schon etwas angelaufen. Brautpaare, die Unikate und originelle Fundstücke mögen, werden eine Hochzeit im Vintage-Stil lieben.

Locations für „Vintage-Hochzeit“

Vorschläge für Vintage-Locations mit nostalgischem Flair:

Schloss Marquardt Potsdam
Ballsaal-Studio Berlin
Schloss Glienicke Berlin
Schloss Kartzow Potsdam
Schloss & Gut Liebenberg

Unsere „Vintage-Hochzeit“ Hochzeitsreportagen