Videoschnitt-Optionen

Bezüglich der Videoschnitt-Optionen gibt es einige Entscheidungen, die unbedingt vor dem Hochzeitstag von euch getroffen werden müssen! Bitte lest diese Seite aufmerksam durch, damit das Endergebnis euren Wünschen optimal entspricht.

15-Minuten Hauptfilm und Trailer (optional)

Im Video-Grundpreis ist ein 15 Minuten Film enthalten. Zusätzlich kann eine Kurzversion (2-5 Minuten) hinzu gebucht werden. Die Kurzversion (“Trailer”) kann je nach Geschmack auf den Beat der Musik geschnitten werden. Ein Trailer zusätzlich zum Hauptfilm kann auch noch nach dem Hochzeitstag beauftragt werden.

Hauptfilm 15 Minuten

Unser ca. 15 minütiger Hauptfilm zeigt euren Tag im chronologischen Ablauf. Zu sehen sind viele Details und es werden Originalstimmen in den Film eingearbeitet. Insbesondere für euch als Hochzeitspaar und für eure engsten Angehörigen sollte dieser Film ein emotionaler Genuss sein. Für eure übrigen Gäste oder für Außenstehende besteht die Gefahr, dass dieser Film etwas zu langatmig wirken könnte. Deswegen buchen die meisten Kunden einen kurzen Trailer hinzu, der von der “Spannung” her das Potenzial besitzt, wirklich jeden Zuschauer zu begeistern.

Trailer Standard mit 2-5 Minuten Spieldauer

In einem Trailer wird euer Tag innerhalb von 2-5 Minuten abgebildet. Durch die auf die wichtigsten Szenen reduzierte Darstellung wirkt der Trailer insbesondere auf Außenstehende spannender als der 15 Minuten Hauptfilm. Ein Trailer ist besser geeignet, um das Hochzeitsvideo einem breiteren Personenkreis zu präsentieren. Der Trailer wird mit einem Musikstück eurer Wahl unterlegt.

Trailer im Musikvideo-Stil

Falls es euren Geschmack trifft, kann der Trailer auch im Musikvideo-Stil geschnitten werden. Damit ist gemeint, dass wir im Rhythmus der Musik (Beat etc.) schneiden. Im Beispielvideo wird das insbesondere ab Minute 00:25 deutlich. Jedes mal, wenn die “Kick-Drum” ertönt, wechselt das Bild. Einige unserer Kunden favorisieren diesen Stil und ein anderer Teil entscheidet sich dagegen, da die Videoszenen gefühlt viel zu kurz angespielt werden.

Extrafilme: “Komplette Trauung” und “Alle Reden”

Die Extra-Filme “Komplette Trauung” und “Alle Reden” müssen unbedingt vor dem Drehtag gebucht werden! Falls die jeweilige Option nicht gebucht wird, konzentriert sich das Video-Team darauf, möglichst kreativ und vielfältig Szenen während der Trauung bzw. der Reden (Reaktionen der Gäste etc.) einzufangen. Aus diesem Material kann im Nachhinein kein lückenloser Extrafilm erstellt werden.

Bei einem 1-Personen-Team wird für die Aufzeichnung der kompletten Trauung lediglich eine Kamera auf einem Stativ aufgestellt, die dann die ganze Trauung über größtenteils unkontrolliert durchläuft. Die Aufzeichnung der Reden ist im 1-Personen-Team insofern etwas eingeschränkt, als dass der Standortwechsel während der Aufnahme schwierig ist und Gäste-Reaktionen nur eingeschränkt aufgenommen werden können. Bei der Buchung eines 2-Personen-Teams können die Extrafilme ohne Kompromisse realisiert werden.

Alternative Herangehensweise: 2-5 Minuten Kurzfilm als Hauptfilm (ohne weitere Filme)

Optional könnt ihr auch auf den langen Hauptfilm (ca. 15 Minuten) verzichten und erhaltet stattdessen einen künstlerischen Kurzfilm (2-5 Minuten).

Ausgehend vom gewünschten Ergebnis wird die Arbeitsweise des Video-Teams vor Ort beeinflusst. Wenn das Team von vornherein nur für einen Kurzfilm dreht, dann entsteht anderes Material, als wenn für einen längeren Film Aufnahmen erstellt werden. Denn bei einem längeren Film müssen einzelne Szenen möglichst lange an einem Stück abgefilmt werden, da längere Teilstücke für den Schnitt des 15 minütigen Hauptfilms benötigt werden. Wenn jedoch “nur” der Kurzfilm als Ziel vereinbart wurde, dann kann künstlerisch viel freier agiert werden und der Kurzfilm wird davon profitieren. Falls ihr von unseren 2-5 minütigen Kurzfilmen begeistert seid und ihr wollt, dass die gesamte künstlerische Energie in die Kurzversion fließt, dann ist es für euch womöglich die richtige Entscheidung, auf den klassischen 15-Minuten-Film zu verzichten. Wichtig ist, dass dies vor eurer Hochzeit mit uns abgestimmt wird, da die Entscheidung die Arbeitsweise vor Ort beeinflusst.

Nachfolgend seht ihr 3 Hochzeitsfilme, die von vornherein als “Kurzfilm” in Musikvideolänge konzipiert waren: