Brautpaar wird nach Trauung im Spreewald von seinen Hochzeitsgästen mit Konfettiregen empfangen © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Maike und Björn sind schon seit mehreren Jahren Fans von unserer Hochzeitsfotografie und wir könnten nicht glücklicher sein, dass sie hochzeitslicht als ihre Hochzeitsfotografen für ihre unvergessliche DIY Landhochzeit im Spreewald gewählt haben. Diese Spreewaldhochzeit von Maike und Björn führte uns Hochzeitsfotografen einmal mehr vor Augen, dass man sich als Brautpaar bei der Planung einer Hochzeit nicht in den falschen Dingen verlieren sollte. Es sollte nicht v.a. darum gehen, die tollste Hochzeitslimousine zu fahren, die teuersten Brautschuhe zu tragen oder dass die Farbe der Servietten auf die Farbe der Brautjungfernkleider abgestimmt ist. Vielmehr zählt, dass das Brautpaar genau die Hochzeit feiert, die es möchte und die zu ihnen passt. Schließlich sind es die vielen großen und kleinen authentischen Momente, die eine Hochzeit wirklich einzigartig und eine Hochzeitsreportage besonders machen. Hochzeitsfotografin Melanie hat sich bei der Spreewaldhochzeit von Maike und Björn auf die Jagd nach genau diesen Momenten gemacht, die für Brautpaar und Gäste unbezahlbar sind und an die sie sich noch in 20 Jahren gern wieder erinnern.

Hochzeitsfoto von Brautpaar nach Trauung im Spreewald aufgenommen von professionellem Hochzeitsfotografen © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsreportage-Foto von Braut und Bräutigam nach Trauung im Spreewald © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsreportage-Foto von Gratulation der Gäste nach Trauung bei Spreewaldhochzeit © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsgäste gratulieren Brautpaar nach Trauung bei Hochzeit im Spreewald © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfotos von Gratulation der Gäste bei Spreewaldhochzeit und Detailaufnahme von Blumendekoration und Konfetti © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Auf einen emotionalen First Look folgte eine sehr persönliche Trauungszeremonie, bei der der Pfarrer selbst sang und sich mit der Gitarre begleitete. Das Brautpaar hatte einige ihrer Gäste gebeten, sie beim Auszug aus der Kirche mit einem Konfettiregen in Empfang zu nehmen, wobei einige dieser traumhaften Hochzeitsfotos entstanden sind. Da eine Kahnfahrt bei einer richtigen Spreewald-Hochzeit auf keinen Fall fehlen darf, machten sich alle im Anschluss zu Fuß auf den Weg zum Hafen. Vor dem Ablegen gab es zur Stärkung jedoch erst einmal ganz bodenständig deftige Brote, Spreewald Gurken, Spreewald Bitter und ein leckeres Stück Hochzeitstorte, die die Schwester des Bräutigams selbst gezaubert hatte.

Kahnfahrt bei Spreewald-Hochzeit festgehalten von professioneller Hochzeitsfotografin Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Schwarz-Weiß-Hochzeitsfoto von Braut und Bräutigam bei Spreewald-Hochzeit © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Romantisches Brautpaarfoto und Detailaufnahme von Brautstrauß aus Pfingstrosen aufgenommen von Hochzeitsfotografin Melanie Meissner © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Schwarz-Weiß Hochzeitsfoto von Braut und Bräutigam vor Villa bei Spreewald-Hochzeit aufgenommen von professioneller Hochzeitsfotografin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Foto von Brautstrauß aus Pfingstrosen und Detailfoto der Eheringe © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Während sie ihre Gäste bei der Kahnfahrt gut unterhalten wussten, machten die beiden Lovebirds gemeinsam mit Hochzeitsfotografin Melanie den Spreewald unsicher. Für ihre Brautpaarfotos haben Maike und Björn weder Zeit noch Mühe gescheut. Kein Zaun war ihnen zu hoch und keine Straße zu stark befahren, um dort nicht zu fotografieren. Die Inspiration zu ihrem wunderschönen natürlichen Brautstrauß aus pinken Pfingstrosen, der so aussah, als sei er gerade frisch von der Wiese gepflückt worden, hat Maike übrigens auf Pinterest gefunden. Das Briefing des Floristen übernahm ihre Trauzeugin Pancha, die auch schon seit Jahren hochzeitslicht-Fan ist (Danke!) und auch das DIY-Styling der Braut übernommen hat.

Hochzeitsfotografie von Brautpaar bei Spreewald-Hochzeit © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfotografien von Brautpaar bei Spreewald-Hochzeit © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Modernes und kreatives Hochzeitsfoto von Brautpaar aufgenommen von professionellem Berliner Hochzeitsfotografen © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Kurz nachdem alle Gäste im Kräutermühlenhof angekommen waren, fing es an zu regnen. Das Timing hätte also besser nicht sein können. Alle Brautpaarfotos waren bis dahin nämlich schon im Kasten. (: Das erste Hochzeitsfoto in diesem Blog ist übrigens das liebste Hochzeitsbild von Bräutigam Björn. Die Hochzeitsfotografien mit den Geweihen gehören auch zu den Lieblings-Brautpaarfotos der beiden.

Außenaufnahme Kräutermühlenhof Spreewald und Foto vom geschmückten Festsaal für Hochzeit © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsdekoration mit Wimpelkette aus alten Atlanten im Festsaal des Kräutermühlenhof Spreewald © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Detailaufnahmen der Hochzeitsdekoration bei DIY-Hochzeit im Kräutermühlenhof Spreewald © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Bei der Planung einer DIY-Hochzeit ist es besonders wichtig, früh genug anzufangen, damit alles rechtzeitig zur Hochzeit fertig wird. An der Dekoration ihrer DIY-Landhochzeit haben Maike und Björn stolze 6 Monate gebastelt. Dass sich die Mühe mehr als gelohnt hat, wird beim Blick auf die Hochzeitsfotos ihrer gelungenen DIY-Hochzeit sofort klar. Maike und Björn sind beide in der Tourismusbranche tätig. Da lag es nahe, das Reisen als Inspiration für die Dekoration ihrer DIY-Hochzeit zu nehmen. Die kreative Wimpelkette, die es auf einigen Hochzeitsreportage-Fotos dieser Spreewald-Hochzeit zu sehen gibt, besteht z.B. aus alten Atlanten. Die Blumenuntersetzer aus Baumscheiben waren auch ein DIY Projekt von Björns Opa, der sie direkt aus dem Wald besorgt hatte. Bei den Gastgeschenken hat sich das Brautpaar auch einiges einfallen lassen: mit Süßigkeiten gefüllte Einweck-Gläser, die gleichzeitig als Platzkarten fungierten, kleine Buchsbäumchen mit einem “Pflanz mich”-Schild und Untersetzer mit persönlichen Worten. Den Tipp für die Lichterketten im Hintergrund hatte das Brautpaar übrigens von hochzeitslicht. Stimmungsvolle Beleuchtung ist für gelungene Hochzeitsfotos wirklich unverzichtbar, weswegen man darin auf jeden Fall etwas Aufwand investieren sollte.

Hochzeitsfotografie von Brautpaar bei Hochzeitsfeier im Kräutermühlenhof, Spreewald © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

In dieser Spreewald-Hochzeitsreportage ist es Hochzeitsfotografin Melanie in ganz vielen ungestellten Momenten gelungen, die Liebe des Brautpaares und die wundervolle Athmosphäre bei ihrer Landhochzeit im Kräutermühlenhof im Spreewald einzufangen.

Hochzeitsdekoration mit Pfingstrosen bei DIY-Hochzeit im Kräutermühlenhof Spreewald © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfoto von Festtafel bei Hochzeit im Kräutermühlenhof Spreewald © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsreportagefotos bei Hochzeit im Kräutermühlenhof im Spreewald © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Last but not least möchte unsere Hochzeitsfotografin noch ein paar persönliche Worte an das großartige Brautpaar los werden: “Liebe Maike, lieber Björn, ich bin euch so so dankbar, dass ihr euch für mich als Hochzeitsfotografin entschieden habt, auch wenn das eigentlich euer Budget überstiegen hat. Ich kann kaum sagen, wie viel Zeit ich schon damit verbracht habe, in Erinnerungen an eure Hochzeit zu schwelgen und mir eure Hochzeitsreportage anzusehen. Ich könnte euch und eure Gäste einfach küssen! Die Begeisterung und Rührung aller konnte ich in so vielen Momenten fast greifen. Ich wünsche euch alles alles Liebe und Gute!! PS: Ich freue mich schon auf unser nächstes Wiedersehen bei unserem Glühwein-Date und darauf, eure wundervolle Weltreise mitzuverfolgen.”

Location & Catering: Kräutermühlenhof Burg (Spreewald) • Brautkleid: JJ’s House • H&M: privat • Trauringe: Stefano Dimalta • Blumen: Blumen-Kortyka GbR • Dekoration: DIY • Papeterie: DIY