Hochzeitsfotos von Brautpaar aufgenommen im Schloss Glienicke Remise von professionellem Hochzeitsfotograf Berlin © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Die elegante und klassische Lofthochzeit von Marita und Mario war für uns Berliner Hochzeitsfotografen von hochzeitslicht ein echtes Hochzeits-Highlight. Für ihre Traumhochzeit hatten sich die beiden ein paar der schönsten Hochzeitslocations ausgesucht, die es in Berlin gibt: das Schloss Glienicke in Berlin-Wannsee, die wunderschöne evangelische Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe und „Das Loft“ in der alten Pulverfabrik direkt hinter der Zitadelle Spandau, das das Brautpaar als Hochzeitslocation nur wärmstens weiterempfehlen kann. Braut Marita ist langjähriger Fan von unserem LUMENTIS Fotostudio und v.a. von hochzeitslicht-Hochzeitsfotografin Melanie. Nach dem zuckersüßen Babyfotoshooting mit ihrer kleinen Tochter Mariella durften wir jetzt auch bei ihrer superschönen und eleganten DIY-Hochzeit dabei sein. Wir könnten nicht glücklicher sein.

professionelle Hochzeitsfotos von Brautschuhen und Hochzeitskleid aufgenommen von Hochzeitsfotograf Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsreportagefoto vom Ankleiden der Braut bei Hochzeit aufgenommen von Hochzeitsfotograf Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfotoshooting der Braut mit Hochzeitsfotograf Berlin beim Schminken und Detailfoto der Eheringe auf Brautschuh © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsreportage-Foto von Braut mit Familie und Brautjungfern bei den Hochzeitsvorbereitungen festgehalten von professioneller Hochzeitsfotografin Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfotografin Melanie war von Anfang an bei dieser wundervollen Berlin-Hochzeit dabei und hat viele wundervolle große und kleine Momente in ihrer Hochzeitsreportage festhalten können. Los ging es mit dem Getting Ready in der Wohnung von Marita und Mario. Für ihr perfektes DIY-Brautmakeup hatte sich Marita einige Kniffe und Tricks von den Schmink-Profis bei Bobbi Brown in einem Schminkkurs speziell für Bräute abgeschaut. Beim Anziehen ihres atemberaubenden und außergewöhnlichen Brautkleides mit Spitze und Mermaid-Silhouette, nach dem sie so lange hatte suchen müssen, bekam sie etwas Unterstützung von ihren Brautjungfern. Die glitzernden Brautschuhe von Vince Camuto lassen unser Hochzeitsfotografen-Herz höher schlagen.

Braut und Bräutigam beim First Look vor Hochzeit in Berlin, aufgenommen von professionellem Hochzeitsfotografen vor Restaurant Remise Schloss Glienicke Berlin-Wannsee © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Um nach der Trauung Zeit für ihre Gäste zu haben, hatten sich Marita und Mario dazu entschlossen, die Gruppenfotos und Brautpaarfotos schon vor der Trauung in der Top-Hochzeitslocation Restaurant Schloss Glienicke Remise aufzunehmen. Eine super Entscheidung, die uns unter anderem auch dieses sensationelle Hochzeitsfoto vom First Look des Brautpaares im Schloss Glienicke gebracht hat. Unserer Erfahrung nach sind die Hochzeitsfotografien vom First Look oft entspannter und emotionaler, wenn sich Bräutigam und Braut bereits vor der Trauung allein sehen und nicht erst bei der Trauung beobachtet von der gesamten Hochzeitsgesellschaft.

Romantische Hochzeitsfotografie von Braut und Bräutigam aufgenommen von professioneller Hochzeitsfotografin vor Restaurant Remise Schloss Glienicke Berlin-Wannsee © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

professionelle Hochzeitsfotos von Braut und Bräutigam vor Restaurant Remise Schloss Glienicke Berlin-Wannsee © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfotos von Brautpaar vor Restaurant Remise Schloss Glienicke in Berlin und Detailaufnahme vom Brautstrauß aus Schleierkraut © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsportrait der Braut aufgenommen von professioneller Hochzeitsfotografin Berlin bei Hochzeit Schloss Glienicke © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Gruppenfoto bei Hochzeit von Hochzeitsgesellschaft im Schloss Glienicke Restaurant Remise aufgenommen von Hochzeitsfotograf Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Nach dem kreativen und gefühlvollen Brautpaarfotoshooting und Gruppenfotoshooting ging es weiter zur Trauung in der Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe in Berlin-Wannsee, auf die schon alle hingefiebert hatten. hochzeitslicht ist immer mal wieder bei Trauungen in der Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe dabei und wenn man sich die Hochzeitsfotos ansieht, versteht man auch sofort, warum diese Kirche ein so beliebter Ort für Trauungen ist. Die Einladungskarte und das originelle Hochzeitslogo, die ihr auf dem nächsten Hochzeitsfoto sehen könnt, wurden übrigens vom talentierten Grafiker Antonio Galindo aus Berlin designt.

Hochzeitsfoto vor Trauung in der evangelischen Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe aufgenommen von professionellem Hochzeitsfotografen Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsreportagefoto vom Einzug der Braut bei Trauung in der evangelischen Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe in Berlin aufgenommen von professioneller Hochzeitsfotografin Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

kirchliche Trauung aufgenommen von professioneller Berliner Hochzeitsfotografin in der evangelischen Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de" Berliner-Hochzeitsfotografin

Wir können uns kaum eine persönlichere und bewegendere Trauungszeremonie vorstellen als die von Marita und Mario in der Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe. Obwohl Maritas Pfarrer kurz vor ihrer Hochzeit bedauerlicherweise verstorben ist, war die berührende und individuell gestaltete Traurede des neuen Pfarrers einer dieser besonderen Momente, der alle begeistert hat. Während der kirchlichen Trauung hatte die einjährige Tochter des Brautpaares auch ihren großen Auftritt. Dabei trug sie ein liebevoll gestaltetes Schild um den Hals, das Papa Mario den Einzug seiner Braut Marita ankündigte. Hochzeitsfotografin Melanie ist es gelungen, dieses wundervollen Augenblick in ihrer Hochzeitsreportage einzufangen, ebenso wie die Freudentränen von Braut Marita beim Ringtausch. Die Eheringe wurden von den Trauzeugen zusammen mit ein paar guten Wünschen überbracht, von denen einer im folgenden Hochzeitsfoto zu lesen ist. Wir Hochzeitsfotografen hoffen, dass dieser Wunsch für jedes Paar in Erfüllung geht!

kirchliche Hochzeit in der evangelischen Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe Berlin © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de" Hochzeitszeremonie

Hochzeitsfoto vom Tausch der Eheringe bei kirchlicher Hochzeit in der evangelischen Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe aufgenommen von Hochzeitsfotograf Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfoto von Hochzeitsgesellschaft bei Trauung in der evangelischen Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe Berlin-Wannsee aufgenommen von Berliner Hochzeitsfotograf © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfoto bei Trauung von Braut und Bräutigam mit kleiner Tochter in der evangelischen Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe Berlin-Wannsee aufgenommen von Hochzeitsfotograf Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsreportage-Foto von Trauung in der evangelischen Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe Berlin-Wannsee aufgenommen von Berliner Hochzeitsfotograf © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Im Anschluss an die emotionale und bewegende kirchliche Trauung in der evangelischen Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe in Berlin-Wannsee wurden Marita und Mario ein wenig von ihren Gästen gefeiert, bevor sich die gesamte Hochzeitsgesellschaft auf den Weg zur eigentlichen Hochzeitslocation “Das Loft” in der alten Pulverfabrik neben der Zitadelle in Berlin-Spandau machte. Das Brautpaar machte dabei zusammen mit Hochzeitsfotografin Melanie einen kleinen Abstecher über die historische “Alte Kolkschänke”, die als Kulisse für moderne und kreative Brautpaarfotos wie gemacht ist.

Detailfotos von Blütenblättern und Hochzeitsschuhen des Brautpaares aufgenommen von professioneller Hochzeitsfotografin Berlin bei Hochzeit in der evangelischen Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe Berlin-Wannsee © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Gruppenfoto von Braut mit Brautjungfern und ihren Sträußen aufgenommen von professioneller Hochzeitsfotografin Berlin bei Hochzeit in der evangelischen Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe Berlin-Wannsee © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Moderne Hochzeitsbilder vor Alter Kolkschänke aufgenommen von Hochzeitsfotograf Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

kreative Brautpaarfotos aufgenommen vor Alter Kolkschänke von Berliner Hochzeitsfotograf © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Marita und Mario war es bei ihrer Hochzeitsfeier im Loft in der alten Pulverfabrik wichtig, einen sehr persönlichen Tag mit ihren Liebsten zu verbringen, der perfekt zu ihnen passt. Das zeigte sich zum Beispiel in der ausgiebigen Dankesrede, die das Brautpaar gemeinsam hielt, und in der DIY-Hochzeitsdekoration in ihren Lieblingsfarben rosa (Marita) und olivgrün (Mario). Reichlich Inspiration für die DIY-Hochzeitsdekoration hat Marita bei Pinterest gefunden. Maritas und Marios unvergesslicher Hochzeitstanz war genauso individuell. Sie verzichteten auf den klassischen Walzer und legten stattdessen zu Lady Gagas „Bad Romance“ einen flotten Tango aufs Parkett.

Hochzeitsfotos von DIY-Hochzeitsdekoration bei DIY-Hochzeit im Loft in der alten Pulverfabrik, Berlin © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfoto bei DIY-Hochzeit Berlin in “Das Loft” in der alten Pulverfabrik aufgenommen von professioneller Hochzeitsfotografin Berlin © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsreportagefoto bei klassisch-eleganter Lofthochzeit im Loft in der alten Pulverfabrik, Berlin aufgenommen von professionellem Hochzeitsfotograf Berlin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfoto von Brautpaar beim Hochzeitstanz in Hochzeitslocation “Das Loft” in der Pulverfabrik in Berlin, aufgenommen von professioneller Hochzeitsfotografin © Hochzeit Berlin www.hochzeitslicht.de

„Liebe Marita, lieber Mario, nie wäre ich damals als ich dich kennen lernte Marita auf die Idee gekommen, das ich eines Tages deine Hochzeit fotografieren darf. Ich hatte dich von Anfang an in mein Herz geschlossen und es ist so schön, das ich auch nun gleich all die Lieben mal persönlich kennen lernen durfte. Ich wünschte, eure elegante Lofthochzeit in Berlin würde niemals zu Ende gehen. Doch glücklicherweise gibt es ja diese berührenden Hochzeitsfotos, die auch meine hochzeitslicht-Kollegen jedes Mal zum Schwärmen bringen, weil diese Hochzeit einfach so persönlich, authentisch, stilvoll und wirklich rundherum perfekt war! Ich kann euch gar nicht genug dafür danken, dass ich diesen besonderen Tag in eurem Leben so nah mit erleben durfte!!!“

Location: Das Loft Berlin • Florist: Regina Stroh Floristik • H&M: privat • Catering: Exklusivcaterer von Das Loft Berlin • Torte: Confiserie Reichert • Papeterie: Antonio Galindo Design • Ringe: Juwelier Pape