Einen idealen Zeitpunkt gibt es in diesem Sinne nicht. Wählt gern einen oder mehrere Zeitpunkte, die gut in den Ablauf eurer Hochzeit passen und an dem ihr eure Gäste gut unterhalten wisst, wie z.B. während eines Empfangs oder beim Essen. Euer hochzeitslicht-Fotograf berät euch hier gern persönlich. Es gibt Paare, die die Paarfotos vor der Trauung bzw. vor dem Empfang ihrer Gäste umsetzen. In Kombination mit einem “First-Look”-Moment ist dies sehr zu empfehlen. Das Licht ist für Paarfotos ca. 2-3 Stunden vor Sonnenuntergang ideal. Am Mittag ist das Licht sehr hart und daher nicht optimal. Aber ein erfahrener Hochzeitsfotograf kann auch damit umgehen. Im Winter würden wir ein Brautpaarshooting am frühen Nachmittag empfehlen, im Sommer am späten Nachmittag oder frühen Abend. Bei Abendsonne, am besten zum Sonnenuntergang hat man ein einzigartig schönes Licht für romantische Brautpaarfotos.

→ Alle FAQs anzeigen

romantisches Brautpaarfoto bei Abendsonne am See - Villa Blumenfisch Berlin Hochzeitsfotograf © www.hochzeitslicht.de